Medizinische Informatik - Allgemein verwendbare Informationskomponenten - Teil 4: Nachrichtendateiköpfe; Englische Fassung CEN/TS 14822-4:2005

Typ:
Standard
Urheber:
DIN Deutsches Institut für Normung e. V.*DIN German Institute for Standardization
Version:
2006-04-30

Beschreibung

Diese europäische mehrteilige Norm EN 14822 legt generelle Anforderungen für allgemeinverwendbare Informationskomponenten, die in Normen zum Datenaustausch eingesetzt werden, unter gesundheitsspezifischen Aspekten fest. Computersysteme sollten ihre Informationen effektiv austauschen können. Dafür sind Festlegungen zwischen den kommunizierenden Parteien, insbesondere für deren Computersysteme, bezüglich der Darstellung der Informationen festzulegen. Dieser Austausch von Informationen erfolgt dabei in verschiedenen Ebenen, meistens erfolgt dies auf einer Datendarstellungs- oder syntaktischen Ebene, wie sie in der CEN/TS 14796 beschrieben wird, aber auch auf einer Makro- oder semantischen Ebene, wo Datengruppen verwendet werden, um den Zusammenhang oder eine Gruppe von Zusammenhängen für die Daten darzustellen. Dieser Teil 4 der Normenreihe beschränkt sich auf die Beschreibung von Komponenten, die zuständig für den Datentransfer sind, insbesondere auf Nachrichtendateiköpfe.

Vernetzungsgraph